Konfigurieren statt programmieren

Site Building

Als Drupaler/in muss man nicht zwangsläufig programmieren. Es gibt tausende von Erweiterungsmodulen, mit denen sich komplexe Strukturen und Funktionen realisieren lassen. Diese Module gezielt einzusetzen, zu konfigurieren und geschickt zu kombinieren, ist die Kunst des Site buildings.

In unserem Aufbaukurs stellen wir praxiserprobte Site building-Methoden vor und geben Tipps für effektives “Entwickeln” mit Modulen.

 

Kursinhalte:

Site building… was?
Warum man nicht sofort programmieren muss
Welche Bedeutung hat Site building für Drupal-Projekte?

Informationsarchitektur mit Inhaltstypen und Feldern
Wie lassen sich Inhalte ordnen und Verknüpfungen herstellen?
Wie lassen sich Inhalte ausgeben?

Listen erstellen, filtern und sortieren mit Views
Wie werden unterschiedliche Darstellungsformen realisiert?
Wie lassen sich Listen in vorhandene Seiten integrieren?
Wie werden Views mit dynamischen Filtern konfiguriert?

Übersichtsseiten einfach erstellen mit Panels
Wie lassen sich Landing Pages realisieren?
Wie lässt sich Panels als “Setzkasten für Inhalte” benutzen?

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die bereits erste Erfahrungen mit Drupal gemacht haben und ihr Wissen vertiefen wollen.

Ein mitgebrachter Laptop kann nützlich sein, ist aber keine Bedingung, um dem Kurs zu folgen.

Wie viele?
max. 12 Teilnehmer, min. 6

Wieviel?
€ 210 inkl. MwSt.

5 Early Bird Tickets für € 168

Wer macht die Schulung?

Ronald Krentz, Drupal-Architekt

Ronald Krentz
Systemarchitekt & Sitebuilder


Ronald Krentz

Mark Engelhardt, Themer & Sitebuilder

Mark Engelhardt
Themer & Sitebuilder


Mark Engelhardt

Neue Termine per E-Mail

Wir informieren Sie gerne über neue Kurstermine. Hinterlassen Sie dazu einfach Ihre E-Mail Adresse in dem nachfolgenden Feld. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link.

Wir werden Ihre Daten ausschließlich dafür nutzen, Sie über neue Kursangebote zu informieren. Selbstverständlich werden wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.*


Individuelle Trainings

Gerne bieten wir Ihnen individuelle Drupal-Trainings vor Ort oder in geeigneten Räumen an.

Schreiben Sie uns an kontakt@drupallernen.de


Fragen?

Bei Fragen zum Kurs oder Anfragen kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail an kontakt@drupallernen.de